Eigenmotivation und -verantwortung fördern

Neue Arbeitswelt, neue Aufgaben. Unternehmen benötigen zunehmend Mitarbeiter, die selbstbewusst auch neue, komplexe Aufgaben angehen und aus den bei deren Bewältigung gesammelten Erfahrungen für die Zukunft lernen. Diese Kompetenz gilt es bei ihnen zu fördern.

Axa holt neue Personalvorständin

Sirka Laudon (51) wird zum 1. Oktober 2019 Vorstandsmitglied für das Ressort People Experience (Personal) bei der Axa Konzern AG. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Sie übernimmt demnach die Funktion von CEO Alexander Vollert, der das Ressort derzeit kommissarisch leitet.

Fachkräftemangel für IT Security steigt

Jedes zweite Unternehmen fürchtet Probleme durch fehlende IT Security Fachkräfte. Dem Global Risks Report 2019 des Weltwirtschaftsforums zufolge, sind Datenbetrug und -diebstahl mittlerweile das drittgrößte Risiko für die Weltwirtschaft, dicht gefolgt von anderen Internetattacken.

Dominique Schaefer jetzt bei xbAV

Dominique Schaefer leitet seit 1. April 2019 die Personalentwicklung bei xbAV. In der neu geschaffenen Position stehen Personal- und Organisationsentwicklung, Change-Management sowie interne Kommunikation im Vordergrund.

Doris Fiala wird neue Channel Managerin DACH

Die  WALLIX Group, europäischer Spezialist für die Verwaltung von privilegierten Zugängen, baut seine Präsenz in DACH weiter aus und begrüßt mit Doris Fiala die neue Channel Managerin DACH. Damit hat das Unternehmen zum ersten Mal einen dezidierten Channel Manager für den Vertriebskanal im deutschsprachigem Raum.

Sollers Consulting stärkt Präsenz in Österreich

Zum 1. Mai 2019 wird Grzegorz Obszański die Aktivitäten von Sollers Consulting in Österreich leiten.

Jochen Pielage neuer Vice President Engineering bei xbAV

Jochen Pielage ist seit 1. April 2019 bei xbAV. Als Vice President Engineering übernimmt er die technische Leitung an allen Standorten.

Jörg Ziesche wird Vertriebschef von DA Direkt

Jörg Ziesche kommt zum 1. Mai 2019 zur DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG (DA Direkt). Der 48-jährige übernimmt damit eine zentrale Funktion bei der Neuausrichtung des Direktversicherers.

Großteil der Kündigungen aufgrund von mangelnder Wertschätzung

Warum entschließen sich Beschäftigte, bei ihrem Arbeitgeber zu kündigen? Und welche Aspekte sind ihnen im Beruf am wichtigsten? Compensation Partner hat dazu gemeinsam mit dem Vergleichsportal Gehalt.de im Januar 1.092 Personen befragt. Das Ergebnis: Die meisten Beschäftigten kündigten in ihrer Vergangenheit aufgrund von geringer Wertschätzung (45 Prozent) der Vorgesetzten oder eines zu niedrigen Einkommens (40,5 Prozent).

[mehr]

Neue Chefin für das Finanzressort der Allianz

Katja de la Viña wird zum 1. April 2019 neue Finanzvorständin der Allianz Deutschland. Sie folgt auf Burkhard Keese, der zu Lloyd’s wechselt. Die 39-jährige Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin de la Viña leitet derzeit bei der Allianz SE die Einheit Global Reward & Performance.

Den Einstellungsprozess professionell gestalten

Im Personalauswahl- und Einstellungsprozess begehen Unternehmen oft kleine, jedoch folgenreiche Fehler – mit der Konsequenz, dass sich Top-Kandidaten für die freie Stelle gegen sie entscheiden.

Lothar Engelke wird neuer CTO bei Swiss Life Deutschland

Lothar Engelke wird zum 1. Juli 2019 Chief Technology Officer (CTO) bei Swiss Life Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung. In dieser Funktion verantwortet er die unternehmensweite IT- und Digitalisierungsstrategie des Versicherungs- und Finanzberatungsunternehmens und kümmert sich um die konsequente Weiterentwicklung der IT-Plattformen und Anwendungen bei Swiss Life.

BSI startet mit Verstärkung in das neue Jahr

Christian Sterr, vormals Senior Projektleiter bei der Basler Versicherung, bringt ab sofort seine CRM-Expertise als Projektleiter bei BSI ein. Der Versicherungsprofi war zuletzt als Kadermitglied bei der Basler Versicherung im Einsatz. 

Dr. Claus Hunold ist neuer Leiter Maklervertrieb Komposit bei AXA

Dr. Claus Hunold hat zum 1. Januar 2019 als Leiter den Bereich Maklervertrieb Komposit bei AXA Deutschland übernommen.

 

Nachwuchs in Banken und Versicherungen: fit für den digitalen Wandel

Die Banken- und Versicherungsbranche steht vor gewaltigen Digitalisierungsherausforderungen. Das Geschäft hat sich unwiderruflich von den Filialen ins Internet verlagert und mit Fintechs und Insurtechs machen neue digitale Wettbewerber dem Filialgeschäft Konkurrenz. In dieser Situation brauchen gerade Banken und Versicherungen dringend Nachwuchs, der den mit der Digitalisierung verbundenen Herausforderungen in besonderem Maß gewachsen...

1 2 3 4 5 vor >