Wer haftet bei Unfällen mit dem Dienstwagen?

Ein Dienstwagen ist für Arbeitnehmer eine in der Regel gern angenommene Zusatzleistung zum Arbeitsentgelt. Im Fall eines Unfalls mit dem Dienstwagen kommt allerdings oft die Frage auf, wer für den entstandenen Schaden haftet, insbesondere wenn er von dem Dienstwagennutzer verursacht wurde.

Die neue Art des Meetings

Neue Leute zu treffen ist in der Ära der sozialen Netzwerke einfacher denn je. Privat nutzen wir Dating-Seiten, Apps und Chats ziemlich häufig. Auf geschäftlicher Ebene ist das noch nicht sonderlich verbreitet. Das soll sich mit der App „HandShake“ ändern.

Deutschlands Tech-Metropolen

Deutschland ist für die Größen der US-Tech-Branche ein wichtiger Markt. Da ist es nur folgerichtig, dass die meisten von ihnen hierzulande eine Niederlassung unterhalten. Zwei Standorte haben die Nase vorn.

Die zufriedensten Arbeitnehmer Europas leben in Deutschland

In keinem anderen europäischen Land geben so viele Menschen an, mit ihrem Job zufrieden zu sein, wie in der Bundesrepublik. Das zeigt die aktuelle Studie „DIE ZEIT IST REIF. GLÜCKLICH ARBEITEN." des Personaldienstleisters Robert Half – die neben Deutschland in sieben weiteren Staaten durchgeführt wurde.

DS-GVO: Fluch oder Segen?

Es steht eine Neuerung auf dem Datenschutz-Sektor bevor, die Unternehmen in der ganzen Europäischen Union betrifft. Die Rede ist von der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Diese Neuregelung soll die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen vereinheitlichen. Anlässlich dieser Änderung stellen sich Unternehmen und öffentliche Behörden die Frage, was für sie bei der DS-GVO zu beachten...

Datenschutz: Umsetzung der EU-Verordnung steckt häufig in den Kinderschuhen

Beim Juristischen Forum von Konica Minolta IT Solutions im März drehte sich alles rund um die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Es zeigte sich: Branchenübergreifend stehen viele Unternehmen immer noch ganz am Anfang. Die Unsicherheit in Unternehmen ist groß, denn die konkrete Umsetzung der neuen Verordnung ist komplex und feste Fahrpläne gibt es nicht.

Künstliche Intelligenz im Aufwärtstrend

2016 haben Venture Capital-Geber laut CB Insights über fünf Milliarden US-Dollar in Unternehmen investiert, die sich in irgendeiner Form mit künstlicher Intelligenz (KI) befassen – das entspricht einem satten Plus in Höhe von 61 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Nur jeder vierte gesetzlich Versicherte interessiert sich für Homöopathie

Die Kostenübernahme für Homöopathie durch die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist nur jedem vierten Verbraucher wichtig: Durchschnittlich 24 Prozent der CHECK24-Kunden wählen diesen Filter im GKV-Vergleichsrechner aus. Zum Vergleich: Für die professionelle Zahnreinigung interessieren sich im Schnitt 62 Prozent der GKV-Kunden.

Banken und Versicherungen vertrauen auf Customer Experience

Ohne überzeugendes Kundenerlebnis an allen digitalen Kontaktpunkten geraten Banken und Versicherungen schnell ins Hintertreffen gegenüber der neuen Online-Konkurrenz dynamischer Fin- und Insurance-Techs. Das haben 91 Prozent der Financial Services & Insurance (FSI)-Unternehmen erkannt und die Customer Experience endgültig zur Top-Priorität erklärt.

Wie sich Versicherungen durch digitale Postbearbeitung kundenzentrierter aufstellen

Rund 32.000 Tonnen Papier produzieren die deutschen Versicherer jährlich. Das Gewicht übertrifft damit die Substanz des Berliner Fernsehturms mit seinen rund 31.000 Tonnen. Und der produzierte Papierberg der Versicherungswirtschaft reicht weit über das höchste Berliner Bauwerk hinaus. Dabei gibt es für die Versicherer eine einfache Lösung, die nicht nur Papier und damit Gewicht einspart, sondern die Versicherer zusätzlich dabei...

Umdenken in der Cybersecurity

Cybersecurity-Experte Stormshield wird auf der CeBIT 2017 seinen kollaborativen Security-Ansatz an einem gemeinsamen Stand mit Mutterkonzern Airbus Defence and Space präsentieren. Der Schwerpunkt liegt auf der signaturlosen Lösung Stormshield Endpoint Security (SES).

Digitale Informationsbeschaffung – ein oft vernachlässigtes Thema

Die VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft eG hat sich in den 20 Jahren seit Gründung mit gut 2.600 angeschlossenen Maklerbetrieben zum größten genossenschaftlichen Verbund unabhängiger Versicherungsmakler in Deutschland entwickelt. Etwa 16.000 Personen nutzen das VEMAextranet, das Onlineportal der VEMA eG, und die darin enthaltenen Dienste für ihre tägliche Arbeit. Sie alle profitieren von der satzungsgemäßen Hauptaufgabe der VEMA...

Digitalisierung kostet Arbeitsplätze

Durch Digitalisierung und Roboter werden mehr Jobs verloren gehen als geschaffen werden. Das glauben zumindest 58 Prozent der für den "ZukunftsMonitor" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) befragten Bundesbürger.

Krause neuer Vorstandsvorsitzender der Talanx Systeme AG

Im Vorstand der Talanx Systeme AG, dem IT-Dienstleister der Talanx-Gruppe, kommt es zu personellen Veränderungen. Der Vorstandsvorsitzende Jörn Stapelfeld (55) scheidet auf eigenen Wunsch aus. Sein Nachfolger wird Mario Krause.

1 2 3 4 5 vor >