Datenschutz im Zeitalter der Digitalisierung

In den letzten Jahren wurde der Alltag des Kunden vor allem durch die eingreifende Digitalisierung geprägt. Durch stetig wachsende Möglichkeiten, Informationen über Produkte und Dienstleistungen kurzfristig zu erhalten, verkürzen sich auch die Entscheidungswege des Kunden rapide. Unternehmen müssen schon heute darauf reagieren.

 

Mitarbeiter und Unternehmen für Lärm in Großraumbüros sensibilisieren

Mit dem neuen Jabra Noise Guide sensibilisiert Jabra Mitarbeiter in Großraumbüros für Lärm. Die Lärmampel überwacht und erfasst Hintergrundgeräusche, Stimmen oder Gespräche und visualisiert sie mit farbigen LEDs.

Stößt IT-Sourcing in der Versicherungsbranche an seine Grenzen?

IT-Sourcing ist auch in der Versicherungsbranche schon längst etabliert und hat einen hohen Reifengrad erreicht. Zukünftig fokussiert sich die Auslagerung dabei eher auf eine strategische Neuausrichtung in Bezug auf Modernisierung und Digitalisierung der bestehenden Strukturen und Prozesse. 

adesso verlängert Vertrag mit Kenfenheuer vorzeitig

Vertrauensbeweis: Der Aufsichtsrat der adesso AG hat eine vorzeitige Verlängerung des Ende des Jahres auslaufenden Vorstandsvertrags von Michael Kenfenheuer (57) beschlossen. Damit wird der Vorstandsvorsitzende die weitere Entwicklung der adesso AG bis Ende 2021 maßgeblich mitgestalten. 

Kunden und Digitalisierung treiben die Assekuranz

NICE Systems hat gemeinsam mit den Versicherungsforen Leipzig die Folgen von veränderten Kundenerwartungen und der zunehmenden Digitalisierung für die Assekuranz analysiert. Das Ergebnis dieser Arbeit und ein umfangreicher Leitfaden, wie Unternehmen den Veränderungen optimal begegnen können, stellen die Autoren am 30. und 31. Mai bei der User Group „Prozess- und Qualitätsmanagement“ der Versicherungsforen vor.

Direktes Kundenengagement in Google Play

Zendesk launcht eine Integration von Google Play, die es Unternehmen ermöglicht, App-Bewertungen in proaktive Kundeninteraktionen umzuwandeln. Damit können Unternehmen direkt aus ihrem Zendesk heraus auf Kundenbewertungen bei Google Play reagieren und somit bessere Beziehungen zu ihren Kunden aufbauen. 

Input Management im digitalen Wandel

Die smarte Poststelle – künstliche Intelligenz (KI) durchdringt immer mehr Bereiche unseres Lebens. Führende Analysten halten sie für eine der bedeutsamsten Technologien im Digitalen Wandel. Dennoch: Versicherungen greifen noch zögerlich auf die neuen Lösungen zurück.

Input Management im digitalen Wandel II – das Interview

Welche Optimierungspotenziale es in der Poststelle gibt, darüber sprachen wir mit Andreas Klug, Chief Marketing Officer, ITyX Solutions AG. Er rät: "Benchmarken Sie Ihren Posteingang. Mit passenden Trainingsmengen und einigen Tagen Aufwand wissen Sie genau wie hoch das individuelle Potential in Ihrem Haus sein wird."

Digitalisierung treibt VEMAtage

Auf den VEMAtagen in Fulda beherrschten die Themen Digitalisierung und Automatisierung den Großteil der Fachgespräche. Den Herausforderungen sieht sich die VEMA gewappnet und mahnt gleichzeitig bei der digitalen Transformation kühlen Kopf zu bewahren und die Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten.

adesso kauft Smarthouse Media

Der IT-Dienstleister adesso AG übernimmt die Karlsruher Smarthouse Media GmbH. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger und führender Full-Service-Anbieter von digitalen Informations- und Marketingplattformen für die Finanzbranche. Mit der Akquisition baut adesso sein Lösungsportfolio und seine Kundenbasis in der Kernbranche Banking aus.

Wie Versicherer auf wachsende digitale Erwartungen reagieren können

Guidewire hat kürzlich sein jährliches Versicherungsforum in London abgehalten. Der Veranstaltung wohnten Vertreter von Versicherern – einschließlich Business- und IT-Verantwortlicher - aus ganz Europa bei. Das Forum bot seinen Teilnehmern Einblicke in die Erfahrungen von Guidewire-Kunden mit ihren jeweiligen Transformationsprogrammen. In diesem Jahr lag der Fokus darauf, Versicherer dabei zu unterstützen, sich erfolgreich auf die...

Vorstandswechsel bei msg: Bernhard Lang folgt Frank Plechinger

Bernhard Lang wird neuer Vorstand bei msg. Seit mehr als 15 Jahren ist der Ingenieur bereits für msg in verschiedenen Führungspositionen der Unternehmensgruppe tätig und nutzt nun seine Expertise, um das internationale Versicherungsgeschäft aus seiner Vorstandsrolle voranzutreiben.

Betriebskrankenkasse Mobil Oil führt oscare-Modul für Integrierte Versorgung (IV) ein

Nach einer sechsmonatigen Projektlaufzeit ist die Einführung von oscare Managed Care (MC) 3.0 IV bei der BKK Mobil Oil abgeschlossen. Damit ergänzt die Betriebskrankenkasse die seit 2013 im Einsatz befindliche GKV-Branchenlösung oscare der AOK Systems GmbH um ein Softwaremodul für die Integrierte Versorgung.

Helvetia-Verwaltungsrat macht Schluss mit Papierbergen

Das mühsame Verschicken von vertraulichen Informationen auf Papier gehört beim Verwaltungsrat des Versicherungsdienstleisters der Vergangenheit an. 

Backoffice 2.0

Wenn Kollege Roboter übernimmt. Wie Arbeit im Zeitalter der Algorithmen aussehen könnte, wissen die Vorreiter darauf spezialisierter Software-Unternehmen. Und die sind sich sicher: Roboter werden keine Arbeitsplätze vernichten, sondern sie sichern. Denn mit ihrer Hilfe können Unternehmen effizienter arbeiten und neue Umsatzfelder erschließen.

1 2 3 4 5 vor >