CCW Umfrage 2019: Contact Center zu wenig visionär

Die technische Einbindung und uneinheitliche Prozesse im Contact Center machen den Verantwortlichen nach wie vor zu schaffen. Die operativen Herausforderungen halten sie davon ab, sich mit Zukunftsthemen wie Customer Experience, Customer Journey Management und der Online-Experience zu befassen. Automation und Analytics geniessen die geringste Aufmerksamkeit – und das obwohl die Digitale Customer Experience die Agenda des C-Levels...

Banken und Versicherungen haben digitale Transformation unterschätzt

Finanzdienstleister hinken bei der Digitalen Transformation im Vergleich zu anderen Branchen hinterher, so das Ergebnis einer neuen Studie des Capgemini Research Institute. Banken und Versicherungen berichten darin von einem sinkenden Vertrauen in ihre digitalen Fähigkeiten.

ProTect Versicherung entscheidet sich für BSI Insurance

Mit der ProTect Versicherung setzt ein weiteres Unternehmen aus der Assekuranz auf BSI Insurance in der Vertriebspartner-Betreuung. Ziel der CRM-Einführung ist die Service-Optimierung für Sparkassen und andere Vertriebspartner, welche sowohl mit innovativen Produktlösungen, einem dynamischen Gesamtkonzept wie auch mit individuellem Service in ihren Aktivitäten unterstützt werden sollen.

Altsysteme bremsen die digitale Transformation

Der Trend ist eindeutig: Bei der Modernisierung ihrer IT-Altsysteme setzen die meisten Unternehmen auf Geschwindigkeit und verzichten auf langwierige Konsolidierungs- und Harmonisierungsprojekte. 

SWIFT GPI-Überweisungen überschreiten Marke von über 40 Billionen US-Dollar

SWIFT GPI hat mit internationalen Banküberweisungen im Wert von 40 Billionen US-Dollar im Jahr 2018 einen bedeutenden Meilenstein erreicht. Im Zuge der schnellen Akzeptanz des Dienstes stieg der Anteil grenzüberschreitender Zahlungen über GPI von 15% von Anfang 2018 auf 56% zum Ende des Jahres - eine Steigerung um 270% gegenüber dem Vorjahr. 

Nur 14 Prozent der CIOs halten ihr Unternehmen für agil

Nur eine Minderheit (14 Prozent) der deutschen IT-Chefs denkt, dass ihre Firma bereits agil arbeitet, wie Citrix in einer aktuellen Umfrage herausfand.

Tech-Konzerne bedrohen Marktstellung deutscher Banken

Apple Pay, Google Pay, Amazon Cash: Hightech-Konzerne greifen auch in Deutschland die Domänen der Banken an. 56 Prozent der Befragten einer von Bain initiierten Untersuchung vertrauen zumindest einem der großen Tech-Konzerne mehr als der Bankbranche insgesamt. Als besonders verlässlich wird dabei der Bezahldienst Paypal eingestuft, auf den Plätzen folgen Amazon, das Versandhandelsunternehmen Otto sowie Google.

[mehr]

Köln hängt Düsseldorf und Mainz bei Aufnahme von Ratenkrediten ab

Köln, Düsseldorf oder doch Mainz? Wenn es um die Frage geht, wo der Karneval oder die Fastnacht am besten gefeiert wird und welcher Rosenmontagsumzug der lustigste ist, gehen die Meinungen klar auseinander. 

Neue Chefin für das Finanzressort der Allianz

Katja de la Viña wird zum 1. April 2019 neue Finanzvorständin der Allianz Deutschland. Sie folgt auf Burkhard Keese, der zu Lloyd’s wechselt. Die 39-jährige Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin de la Viña leitet derzeit bei der Allianz SE die Einheit Global Reward & Performance.

Den Einstellungsprozess professionell gestalten

Im Personalauswahl- und Einstellungsprozess begehen Unternehmen oft kleine, jedoch folgenreiche Fehler – mit der Konsequenz, dass sich Top-Kandidaten für die freie Stelle gegen sie entscheiden.

Provision: Transparenz als Erfolgsgrundlage im Vertrieb

Verwaltung und Buchung von Vertriebsprovisionen per Hand zählen im Alltag vieler Versicherungen noch zum Standard: Letztendlich kommt es erst nach umfassender Prüfung und langfristigen Dokumentationsvorgängen zu einer Auszahlung an die Vertriebler. Als problematisch gelten hierbei der hohe zeitliche Aufwand sowie die Fehleranfälligkeit der manuellen Bearbeitung. Digitale Lösungen schaffen Abhilfe.

Vier Security-Maßnahmen für mobiles Arbeiten

Für viele Mitarbeiter ist das Arbeiten von unterwegs oder aus dem Home-Office zur Selbstverständlichkeit geworden. Die Sicherheitsrisiken werden dabei jedoch oft übersehen: Auf Laptops, Mobiltelefonen und Tablets befinden sich häufig sensible Unternehmensdaten wie vertrauliche E-Mails und Dokumente, personenbezogene Daten oder Finanzinformationen.

Jeder Zweite hat schon online eine Versicherung abgeschlossen

Per Mausklick die Kfz-Versicherung wechseln oder den Hausrat gegen Einbruch und Wasserschäden versichern: Jeder zweite Bundesbürger (55 Prozent) hat bereits einmal eine Versicherung online abgeschlossen. Bei den Jüngeren unter 30 liegt der Anteil mit zwei Drittel (65 Prozent) sogar noch deutlich darüber. 

Blockchain und Smart Contracts erfordern hohe Datenqualität

Die Digitalisierung stellt die Finanzwirtschaft vor enorme Herausforderungen in puncto IT-Sicherheit, Datenschutz und Datenmanagement. Auf der Basis von Distributed Ledger-Technologien werden neue Technologien wie die Blockchain entwickelt. Sie werden sich als sehr profitabel erweisen – vorausgesetzt, es erfolgt von Beginn an die richtige Weichenstellung.