Cyberversicherungen und SIEM

Nachholbedarf bei deutschen Unternehmen. Cyberversicherungen sind seit einigen Jahren ein stetig wachsender Markt und die Liste der Anbieter wird immer länger. Eine aktuellen Untersuchung „Neues Denken, neues Handeln – Versicherungen im Zeitalter von Digitalisierung und Cyber“ von KPMG gibt neue Einblicke. 

 

„Mehr Flexibilität und Beratung“

Der Versicherungsmarkt wird sich radikal wandeln. Kunden wollen sich nicht nur „crosschannel“ über Versicherungsprodukte informieren, sondern auch Verträge über die verschiedenen Kanäle abschließen und verwalten. Die Anbieter, die online und offline Kanäle maximal durchlässig im Kundensinne miteinander kombinieren können, werden die Nase vorn haben. Gerade bei den etablierten Konzernen stehen dem jedoch viele interne Hindernisse...

Marktplatz für Versicherungen

Viele Kundenbeispiele standen beim IBM Verischerungskongress in diesem Jahr im Mittelpunkte etwa wie Versicherungen mit IT-Innovationen neue Wege einschlagen können und müssen. Der Bogen spannte sich von kognitiven Systemen über Herausforderungen durch Omnichannel-Kundenkommunikation bis hin zu cloud-basierten Induistrie-Lösungen. 

Wenn Kunden auf Reisen gehen

Wollen Geldinstitute heute erfolgreich verkaufen, gilt es Kunden entlang der Customer Journey zu begleiten. Noch verschenken Banken aber viel Potenzial. Denn noch nie zuvor stand so viel Information zur Verfügung. Analysiert mit Big Data-Technologien lässt sich maßgeschneidert an sie heran treten.

Versicherungen stehen erst am Anfang der digitalen Transformation

Die deutschen Versicherer wollen ihre Unternehmen in die digitale Welt führen. In ihrer Umsetzung sind sie allerdings noch nicht sehr weit fortgeschritten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Business- und IT-Beratung Q_PERIOR in Kooperation mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Frankfurt School of Finance & Management.

Spezialisten und Individualisten führen

Auf individuellen Bedürfnisse angemessen reagieren. Je qualifizierter Mitarbeiter sind, umso selbstbewusster sind und agieren sie meist auch. Vielen Führungskräften fällt es schwer, solche Mitarbeiter zu führen.

Warum es so schwer ist Standardplattformen einzusetzen

In Unternehmen spielt sich regelmäßig die gleiche Szene ab: Es wird gefragt: „Warum setzen wir nicht eine Standardplattform ein?“. Langjährige Mitarbeiter haben diese Frage schon des Öfteren gehört und ­winken sie mit einem müden Lächeln ab. Woher kommt dies und warum wird die Frage nach einer Standardplattform immer wieder gestellt? Bevor man sich mit diesen Fragen auseinandersetzt, sollte man den Kontext der Fragestellungen besser...

Ab in die Wolke - aber Wie?

Cloud-Technologien stehen auch bei Retailbanken und Versicherungsunternehmen hoch im Kurs. Gerade in Zeiten hohen Wettbewerbsdrucks, strengeren Regulierungsvorschriften und immer anspruchsvolleren Kunden ist die Cloud für Banken und Ver­sicherungen zu einem Wachstumstreiber geworden und nicht mehr nur ein Mittel zur Kostensenkung. 

Die Smartphones sind bereit, die Märkte weniger

Mobile Payment gilt als eines der Topthemen 2017. Obwohl die Endgeräte die neue Technologie größtenteils schon unterstützen und auch softwareseitig die meisten Hausaufgaben gemacht sind, scheitert es in diesem Fall an den unbeweglichen Märkten.

Wettbewerbsfähigkeit erhalten

Finanzkrise, Kostendruck, demographischer Wandel, neue Wertvorstellungen und moderne Technologien beeinflussen die Kreditwirtschaft. Bankgeschäfte lassen sich von nahezu jedem Ort der Welt abwickeln. Die Hausbank an der Ecke muss sich den 24-Stunden verfügbaren Online-Banking-Wettbewerbern stellen.

Scheitern erlaubt?!

Umdenken nötig. Wer in unserer Gesellschaft als Unternehmer scheitert, wird schnell als „Loser“ abgestempelt. Und in Unternehmen? Wer dort zum Beispiel ein Projekt gegen die Wand fährt, muss zumindest mit einem Karriere-Knick rechnen. Deshalb fällt es vielen Menschen schwer, sich und anderen einzugestehen: Ich bin oder war auf dem Holzweg.

Datenschutzverletzungen nicht geahndet

Unternehemen brauchen neue Sicherheitsansätze , um die steigende Anzahl an Bedrohungen und die damit verbundenen Kosten zu bewältigen. In der Umfrage „Globale CISO Studie: Wie führende Unternehmen auf Sicherheitsbedrohungen reagieren und ihre Daten schützen” geben 72 Prozent der Befragten CISOs in Deutschland an, entdeckte Datenschutzverletzungen nicht anzugehen, weltweit waren es sogar 80 Prozent. 72 Prozent bestätigen außerdem, dass...

Multi-Channel-Strategien setzen sich noch nicht durch

Markreport Multi-Channel: Die Umfrage von ONEtoONE in Kooperation mit dem Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) zeigt: Das Telefon ist mit Abstand der meist genutzte Kommunikationskanal des Kunden. Obwohl Multi-Channel nur noch eine untergeordnete Rolle spielt, sehen Dienstleister dort Investitionspotenzial.

Künstliche Intelligenz soll Kunden glücklicher machen

Finanzdienstleister in Deutschland setzen auf künstliche Intelligenz (KI) und haben dabei in erster Linie die Kunden im Blick. Jede zweite Bank oder Versicherung nutzt bereits eine bestimmte KI-Anwendung, mit der sie ihre Kunden besser verstehen und passendere Leistungen entwickeln können.

Barmenia kooperiert mit wefox

Das InsurTech wefox und die Barmenia Versicherungen haben eine Partnerschaft vereinbart, um den Vertrieb von Versicherungen über die digitale wefox-Serviceplattform abzubilden. Für wefox ist es der zweite von insgesamt fünf Innovationspartnern.