Unternehmen in Europa und auf der ganzen Welt rüsten im Kampf gegen Phishing auf. Kein Wunder, denn im letzten Jahr fanden weltweit mehr als 1,2 Millionen Phishing-Angriffe statt – 65% mehr als im Vorjahr. 

Gewinnt Europa nun den Krieg gegen diese Bedrohungen, die von Phishing E-Mails ausgehen? 

Die Ergebnisse dieses Berichts legen das Gegenteil nahe. Die meisten Unternehmen in den Ländern, in denen wir unsere Umfrage durchführten (Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, die Niederlande und Belgien), können sich gerade so gegen die Angriffe behaupten oder befinden sich gar auf dem Rückzug. 

Sie müssen einer Flut an verdächtigen E-Mails standhalten, die ihre Mitarbeiter ins Visier nehmen. Doch die Unternehmen sind nur unzureichend auf den Umgang mit diesen Bedrohungen und angemessene Gegenmaßnahmen vorbereitet. Die meisten Unternehmen stufen ihr Know-how zum Thema Anti-Phishing sogar als unzureichend ein, ebenso ihre Prozesse für Gegenmaßnahmen.  

Mehr über den Phishing-Lagebericht Europe finden Sie in der Studie.

Jetzt downloaden.