Fiducia & GAD: Neue Perspektiven mit Open Innovation

Wie sieht das Zusammenspiel von Mensch und Technik künftig aus? Wie lassen sich reale und virtuelle Welt sinnvoll miteinander verknüpfen? Welchen Nutzen bringt Künstliche Intelligenz für die persönliche Beratung? – Gemeinsam mit ihren Kunden richtete die Fiducia & GAD vom 8. bis 11. April auf der COM19 in Münster den Blick nach vorn und in die Zukunft.

13. Finanzplatzgipfel Stuttgart: „Disruptive Technologien – Baden Württemberg auf dem Weg in die Zukunft“

Welche Möglichkeiten mit der Blockchain und anderen digitalen Technologien einhergehen, wie sie sich auf die Unternehmen in Baden-Württemberg auswirken und welche konkreten Anwendungsfälle in Industrie und Finanzwirtschaft es gibt, waren Themen des Finanzplatzgipfels am 02. April 2019 im Neuen Schloss in Stuttgart.

Fidor Bank: Kröner nicht mehr an Bord

Matthias Kröner, CEO und Mitgründer der Münchner Fidor Bank, verlässt das seit 2016 zur zweitgrößten französischen Bankengruppe BPCE gehörende Unternehmen "in beiderseitigem Einvernehmen." Hintergrund sind strategische Differenzen über die zukünftige Ausrichtung. Der beabsichtigte Verkaufsprozess geriet offensichtlich ins Stocken.

DSGF Infotage 2019: Strukturwandel im Fokus

Über 300 Vertreter aus der Sparkassen-Finanzgruppe trafen sich bei der zehnten Auflage des überregionalen Informationsaustauschs im vom Strukturwandel geprägten Dortmund. Im und um den historischen Goldsaal informierten sich die Teilnehmer über das Projekt „Betriebsstrategie der Zukunft (BdZ)“ und damit über Lösungswege für den Wandel hin zur industrialisierten Verarbeitung.

Vorstandswechsel im Ressort Personal bei der Allianz

Aylin Somersan Coqui wird zum 1. April 2019 neue Personalvorständin der Allianz Deutschland. Sie tritt die Nachfolge von Ana-Cristina Grohnert an, die die Allianz zum gleichen Zeitpunkt verlässt, um sich neuen Aufgaben mit gesellschaftlicher Dimension und Transformationsprojekten zu widmen.

Wer oder was sind FinTechs?

Aktuell fragen sich immer noch zwei Drittel der Deutschen Bevölkerung, was FinTechs überhaupt sind. 92 Prozent, so eine Studie von explorare haben sogar noch nie etwas von ihnen gehört. Während ein Großteil der Bevölkerung weiterhin Kontakt zur heimischen Bank oder dem vertrauten Berater sucht, nutzen doch immer mehr Menschen die Produkte und Services der FinTechs.

Kundenfreundliche Services für die Sparkasse der Zukunft

Gründergeist durchzieht die ­Hallen der ­Leipziger Baumwollspinnerei. Im „SpinLab – The HHL Accelerator“ tüfteln junge Unter­nehmer an den Produkten und Geschäftsmodellen von morgen. Und mittendrin startet ein Experiment mit Studenten der Sparkassen-Finanzgruppe, die Sparkasse mal neu denken wollen.         

Diese Banken punkten beim Mittelstand

Mittelständler: Um lukrative Kundenbeziehungen dauerhaft zu gestalten, können sich die Banken nicht mehr auf ihre Konditionen verlassen. Welche Mittelstandsbanken besonders kundenorientiert aufgestellt sind, untersucht die Kölner Analysegesellschaft ServiceValue. Dieses Jahr präsentiert sich die Commerzbank als Gesamt-Sieger, gefolgt von der Berliner Sparkasse und der Stadtsparkasse München.

FI-Forum zeigt das breite Spektrum der Digitalisierung

Das diesjährige FI-Forum ist einmal mehr seinem Ruf als zentraler Treffpunkt für ­Digitalisierung und Innovation für die Sparkassen-Finanzgruppe gerecht geworden. Mehr als 15.000 Besucher informierten sich Mitte November auf der Hausmesse der Finanz ­Informatik (FI) über IT-Lösungen und -Dienstleistungen des zentralen IT-Dienstleisters der Gruppe sowie über Banking-Innovationen und neueste Technologietrends.

Capita Kiel spendet an regionales Kinderhilfsprojekt in Schleswig-Holstein

Capita Kiel hat das Honorar für die Telefonie bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ an ein Kinderhilfsprojekt aus der Region Schleswig-Holstein gespendet.

FinTech-Studie: München überholt "Mainhatten"

Trotz aller Bemühungen verliert Frankfurt als FinTech-Standort gegenüber Berlin und München an Boden. Das geht aus der comdirect FinTech-Studie hervor. Bei der Anzahl der Finanz-Startups liegt die Bankenmetropole auf Platz drei. Im vergangenen Jahr lag Frankfurt noch gleichauf mit der bayrischen...

Weihnachtsspende der DSGF an die Off Road Kids Stiftung

Die DSGF unterstützt auch in diesem Jahr die Off Road Kids Stiftung mit 5.500 Euro. Neben der finanziellen Unterstützung wird vor allem auf die Zusammenarbeit auf sozialer Ebene gesetzt: Die DSGF bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Straßen- und Obdachlosenmilieu über die Off Road Kids Stiftung Praktikums- und Ausbildungsplätze an. So erhalten die jungen Menschen Zugang zum Arbeitsmarkt, neue Perspektiven und ein Stück...

TOPs 2019 - Die besten Vermögensmanager

Die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ hat im deutschsprachigen Raum den ersten großflächigen Praxistest zu den Auswirkungen der im Januar in Kraft getretenen MiFID II im Private Banking durchgeführt. Ergebnis: Die Qualität der Kundenberatung im Private Banking hat durch die Finanzmarktregulierung in Teilen gewonnen. Einige Aspekte sind allerdings kritisch zu sehen.

Schon seit 2002 Treffpunkt für IT in der Sparkassen-Finanzgruppe

Das FI-Forum gehört zu den Pflichtterminen für die (IT-)Entscheider der Sparkassen-Finanzgruppe, dennoch muss sich die Veranstaltung ständig neu erfinden, darüber sprachen wir mit Andreas Honsel, Abteilungsleiter Marketing, Finanz Informatik.

Digitalisierung: die genossenschaftliche Gruppe drückt aufs Tempo

Neue Wege bei der Fiducia & GAD IT AG. Sie möchte Digitalisierung erlebbar gestalten und lud in eine „Werk.Stadt der Zukunft" ein. 700 Teilnehmer aus der genossenschaftlichen Gruppe waren anwesend, um sich mit dem digitalen Wandel auseinanderzusetzen.

1 2 3 4 5 vor >