Geldinstitute > Strategie

10.02.2017 von kpl

Deutsche sehen keinen Mehrwert in Mobile Payment

96 Prozent der Mobilfunknutzer in Deutschland haben noch nie mit ihrem Smartphone im Geschäft bezahlt. Das geht aus einer Auswertung der Global Mobile Consumer Survey von Deloitte hervor. 

Bildquelle: vchalup - fotolia.com

Warum die Deutschen mit Mobile Payment fremdeln? Vor allem sind sie nicht vom Mehrwert und Sicherheit mobiler Bezahldienste nicht überzeugt. Auch in naher Zukunft wird Mobile Payment - laut Einschätzung der Deloitte-Analysten - in Deutschland nicht an Fahrt aufnehmen. Dass die Technologie prinzipiell ein riesiges Potential hat, zeigt das Beispiel Japan. Hier haben 49 Prozent der Befragten bereits In-Store mit ihrem Telefon bezahlt. Weitere Daten und Fakten zum Thema liefert unserer in Zusammenarbeit mit TRENDONE erschienene kostenlose Digital Payments-Marktreport.