Automatisierung mit Robotic Process Automation (RPA)

Digitalisierung und fortschreitende Regulierung erhöhen den Druck auf Finanzdienstleister, im Kampf um Kunden noch wettbewerbsfähiger zu werden und die Effizienz der Geschäftsprozesse zu erhöhen. Die Automatisierung unflexibler, papierhafter oder manueller Prozesse birgt somit großes Potenzial.

 

Innovation am GAA: Gutscheincodes der Deutschen Weihnachtslotterie

Dass Geldautomaten nicht nur zum Geldabheben genutzt werden können, zeigt die Aktion des Bankhaus August Lenz. In Kooperation mit NeoLotto macht das Bankhaus die Teilnahme an der Deutschen Weihnachtslotterie möglich. So können an den mehr als 800 Geldautomaten des Bankhaus August Lenz ab sofort Gutscheincodes für Lose der Deutschen Weihnachtslotterie erworben werden.

Mehr Effizienz durch KI im Forderungsmanagement

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Finanzbranche lässt die Phantasien der Brancheninsider aufblühen. Dass auch die Politik das Potenzial des Themas erkannt hat, zeigte die Ankündigung der Bundesregierung auf dem Nürnberger Digitalgipfel, eine KI-Offensive ins Leben zu rufen, bei der die Finanzbranche eine Schlüsselrolle einnehmen soll. 

Foconis ZAK Funktionspaket: Ertragspotenziale heben

Das inzwischen erfolgreich für Volks- und Raiffeisenbanken ausgerollte FOCONIS-ZAK Funktionspaket „Kundensegmentierung Plus“ ist ab sofort nicht nur für bank21-, sondern auch für agree21-Anwender nutzbar.

TIPS ist ein großer Schritt vorwärts

Ralf Ohlhausen, Business Development Director von PPRO, kommentiert den Start des Target Instant Payment Settlement durch die Europäische Zentralbank:

Münzgeldklausel in AGBs einer Bank ist rechtswidrig

Das OLG in Karlsruhe hat die „Münzgeldklausel“ in den AGB einer Bank für unwirksam erklärt. Der Preis in Höhe von 7,50 € für die Einzahlung von Münzen ist zu hoch – gemessen an den für die Bank entstehenden Kosten. Da die...

Weihnachtsspende der DSGF an die Off Road Kids Stiftung

Die DSGF unterstützt auch in diesem Jahr die Off Road Kids Stiftung mit 5.500 Euro. Neben der finanziellen Unterstützung wird vor allem auf die Zusammenarbeit auf sozialer Ebene gesetzt: Die DSGF bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Straßen- und Obdachlosenmilieu über die Off Road Kids Stiftung Praktikums- und Ausbildungsplätze an. So erhalten die jungen Menschen Zugang zum Arbeitsmarkt, neue Perspektiven und ein Stück...

Mehr als nur Geld abheben und einzahlen

Wie Geldautomaten durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz neue Aufgaben erhalten und den Banken damit zusätzliche Einnahmequellen liefern, erläutert Vincenzo Fiore, CEO bei Auriga.

OSPlus-Release 18.1 bringt umfangreiche, neue Funktionen

Das neue Release 18.1 der Gesamtbanklösung OSPlus (One System Plus) steht seit dem 25. November den Sparkassen zur Verfügung. Es enthält zahlreiche Neuerungen und Weiterentwicklungen. So wird mit dem Release das Angebot stationärer und medialer OSPlus_neo-Prozesse für Sparkassen, Landesbanken und Verbundpartner in der Sparkassen-Finanzgruppe gestärkt. Weitere Neuheiten beziehen sich auf Ausbau des Multikanalvertriebs, des...

Investitionen in das digitale Kundenerlebnis elementar für Finanzdienstleister

95 Prozent der Entscheidungsträger im Finanzdienstleistungssektor rechnen mit negativen Konsequenzen, wenn sich die digitale Performance in ihrem Unternehmen in den nächsten 12 Monaten nicht verbessert. Das ergab unter anderem eine Umfrage von Riverbed basierend auf den Antworten von 1.000 Entscheidungsträgern aus neun Ländern und Unternehmen mit einem Mindestumsatz von 500 Millionen US-Dollar.

van den Berg AG bindet Kunden erfolgreich an TIPS an

Am 30. November sind insgesamt 8 Banken über TIPS (Target Instant Payment Settlement) live gegangen und nehmen damit am Instant Payments Verfahren teil. Zum aktuellen Zeitpunkt haben sich zwei deutsche Institute angeschlossen, die Berlin Hyp AG und die TeamBank AG, die beide Kunden von van den Berg sind.

Kreditplattformen sorgen für Handlungsfähigkeit im Weihnachtsgeschäft

Für die Vorbereitung des Weihnachtsgeschäfts und ein erfolgreiches viertes Quartal brauchen viele Unternehmen finanziellen Handlungsspielraum. Online-Kreditplattformen eröffnen Klein- und Kleinstunternehmen mit schnellen und transparenten Krediten eine völlig neue Produktkategorie.

Banken schalten 2019 einen Automatikgang höher

In den Banken in Deutschland läuft noch zu viel per Hand ab. Nur jeder zweite Manager hält den Automatisierungsgrad für hoch. Die andere Hälfte sieht Nachholbedarf. In 64 Prozent der Institute steht die durchgängige Automatisierung der Geschäftsprozesse deshalb weit oben auf der Agenda 2019 und darüber hinaus. Das Hauptziel sind Einsparungen von Kosten, um die Erträge zu steigern. Das sind Ergebnisse aus dem „Branchenkompass Banking...

So können Kunden von der Digitalisierung in der Bankenwelt profitieren

In unserem Technologiebereich stellen wir immer wieder moderne und disruptive Technologien aus den Bereichen Banking und Finance vor. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um Innovationen, die die Kunden nur selten zu Gesicht bekommen, da diese vor allem intern eingesetzt werden.

Studie: Industrieller Mittelstand zeigt immer mehr Interesse an Finanzierung 4.0

Die Bereitschaft mittelständischer Industrieunternehmen, Kreditgebern Echtzeit-Daten aus ihrer Produktion zur Verfügung zu stellen, nimmt weiter zu. Mehr als 90 Prozent der Betriebe können sich mittlerweile vorstellen, Kreditgeber auf diesem Wege von einer Investition zu überzeugen. Von dieser Offenheit erhoffen sich die Unternehmen vor allem schnellere Kreditzusagen sowie flexiblere Laufzeiten.

Kunden-Apps nutzerfreundlich absichern

Mobilgeräte sind ständige Begleiter der meisten Kunden. Es ist deshalb für die Unternehmen ein logischer Schritt, eine App mit jederzeit verfügbaren Services ­kundenfreundlich anzubieten. Die Verweildauer im Konto ist allerdings begrenzt und viele Nutzer schließen lediglich die App, ohne die begonnene Sitzung richtig zu beenden.

1 2 3 4 5 vor >