Helmut Eitler ist neuer Bereichsleiter in der RSC Raiffeisen Service Center GmbH

Helmut Eitler (43) leitet seit Juli 2014 den Bereich Personalmanagement & Corporate Identity in der RSC Raiffeisen Service Center GmbH. Er übernimmt damit einen umfangreichen Verantwortungsbereich der Teams "Personaladministration, Recht & Reporting" sowie "Personalentwicklung, Recruiting & Corporate Identity". Hinzu kommen laufende Projekte sowie die...

Deutsche Unternehmen kommen weiterhin sehr gut an Bankkredite

Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft ist leicht auf 18,2 Prozent gefallen, nach 18,3 Prozent im Vormonat. Die Finanzierungsbedingungen für die deutsche Wirtschaft sind wie schon seit Monaten hervorragend.

Deutsche Konjunktur gewinnt wieder an Fahrt

Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) sieht die deutsche Wirtschaft trotz der zuletzt eher verhalten ausgefallenen Konjunkturindikatoren weiterhin im Aufschwung. Gemäß der aktuellen BVR-Konjunkturprognose dürfte das Wirtschaftswachstum Deutschlands im Sommerquartal wieder zunehmen.

Sichere Sommerferien für Daten

Immer mehr Mitarbeiter von Unternehmen oder Selbständige nehmen ihre Notebooks, Tablet und Smartphones aus der Firma mit in den Urlaub. Die Gefahren für die Geräte sowie die darauf gespeicherten Daten und Verbindungen sind vielfältig: Hitze, Diebstahl und unsichere Datenübertragungswege. Der Ausweg: Die Speicherung der Daten in der Cloud.

msg zählt erneut zu „BAYERNS BEST 50“

Bei einem feierlichen Event überreichte Wirtschaftsministerin Ilse Aigner dem Vorstandsvorsitzenden und Mitgründer der msg systems ag, Hans Zehetmaier, die begehrte Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“. Neben einer Urkunde für besondere unternehmerische Leistungen nahm Hans Zehetmaier einen bayerischen Porzellan-Löwen entgegen. 

FM Global ernennt Thomas A. Lawson zum Chief Executive Officer

FM Global gibt mit Wirkung zum 1. August 2014 die Berufung von Executive Vice President Thomas A. Lawson in den Vorstand bekannt. Am 1. Januar 2015 wird er zudem die Nachfolge von Shivan S. Subramaniam als Chief Executive Officer antreten. 

S-Kreditpartner GmbH wählt Software der afb Application Services AG für die Absatzfinanzierung

Die S-Kreditpartner GmbH, eine gemeinsame Tochter der Landesbank Berlin AG und der Deutsche Leasing AG, hat eine weitere afb-Lösung gewählt, um das Absatzfinanzierungsgeschäft zu unterstützen.

Nachfrage nach IT-Spezialisten bleibt auf hohem stabilem Niveau

Trotz der in den letzten Monaten abgeschwächten Konjunktur blieb der Stellenmarkt für IT-Spezialisten im 2. Quartal 2014 stabil und bewegte sich auf dem hohen Niveau des Vorquartals. Ein Blick auf die Stellenangebote der jeweiligen Berufsbilder zeigt zum Teil jedoch Schwankungen nach oben und unten auf.

Deutsche Banken: Kaum böse Überraschungen beim Stresstest erwartet

Die Banken in Deutschland sehen sich gut aufgestellt: Nur 6 Prozent von ihnen rechnen damit, im Anschluss an den Stresstest und die Prüfung der Vermögenswerte (Asset Quality Review) durch die Europäische Zentralbank (EZB) frisches Kapital beschaffen zu müssen, um eventuelle Kapitallöcher zu stopfen.

James Dilworth wechselt von der Allianz zur Deutschen Bank ins Exekutivkomitee

Das Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) hat James Dilworth zum Head of Active Asset Management ernannt. Er wird zudem Mitglied des Executive Commitee von DeAWM. Dilworth wird – vorbehaltlich der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden – Sprecher der Geschäftsführung der Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH. Außerdem wird er künftig dem Regional Management Committee der Deutschen Bank für Deutschland unter...

GFKL erweitert das Portfolio um weitere elektronische Bezahlverfahren

Durch die Kooperation mit der PPRO Group ergänzt die GFKL ihr Portfolio rund um das Produkt PayProtect, das E-Commerce-Händler vor Zahlungsausfällen schützt: Bei Zahlung per Rechnung oder Lastschrift werden die Kundeninformationen noch während des Bestellvorgangs automatisch überprüft.

Sparda setzt als erste deutsche Bankengruppe auf MasterPass

Die Gruppe der Sparda-Banken setzt als erste Bankengruppe in Deutschland für Zahlungen im Internet auf MasterPass vom Zahlungs- und Technologieunternehmen MasterCard.

Starke Nachfrage bei Cloud-Lösungen

Avaya beschleunigt den Ausbau seiner Cloud-Lösungen. Dazu wird das Unternehmen seine Lösungen und Prozesse für die Bereitstellung von Collaboration-as-a-Service (CaaS) über die Avaya Collaborative Cloud optimieren. Avaya reagiert damit auf die steigende Nachfrage von mittelständischen und großen Unternehmen nach Communication- und Collaboration-Anwendungen. 

Wandel im deutschen Markt für Business Intelligence

Die Nachfrage nach Software für Business Intelligence (BI) in Deutschland bleibt laut einer aktuellen Studie des Business Application Research Center (BARC) ungebrochen. Allerdings verschieben sich die Umsatztreiber vom Marktsegment der BI-Anwenderwerkzeuge hin zu dem der Datenmanagementsoftware. Grund hierfür ist nicht zuletzt der Erfolg der SAP.

1 2 3 4 5 vor >