PSD2 - auf der Schnittstellensuche

2018 wird die Payment Services Directive 2 SEPA-weit in nationales Recht umgewandelt.  Für viele Akteure der Finanzwirtschaft wirft die PSD2 und die damit verbundene Vorgabe XS2A Fragen auf. Doch figo glaubt, mit seinem 'xs2a enabler' eine technische Antwort parat zu haben.

Luzerner Kantonalbank rüstet sich für ATMfutura

NCR und die Luzerner Kantonalbank machen mit der Einführung der neuen NCR SelfServ 84 die Zukunft schon heute greif- und nutzbar. Die neuen Systeme werden bei der Schweizer Premiere in der Luzerner Kantonalbank in Ebikon am 28. März 2017 in Betrieb genommen.

Finanzen - wie langweilig!

Immer weniger Bundesbürger beschäftigen sich mit Finanzthemen, so eine Postbank Vergleichsumfrage. Die Zinsflaute scheint die Begeisterung des deutschen Geldanlegers spürbar zu dämpfen. Dabei ist gerade Finanzbildung der Schlüssel, um in Zeiten niedriger Zinsen Rendite mit seinen Ersparnissen zu erwirtschaften. 

Die neue Art des Meetings

Neue Leute zu treffen ist in der Ära der sozialen Netzwerke einfacher denn je. Privat nutzen wir Dating-Seiten, Apps und Chats ziemlich häufig. Auf geschäftlicher Ebene ist das noch nicht sonderlich verbreitet. Das soll sich mit der App „HandShake“ ändern.

Deutschlands Tech-Metropolen

Deutschland ist für die Größen der US-Tech-Branche ein wichtiger Markt. Da ist es nur folgerichtig, dass die meisten von ihnen hierzulande eine Niederlassung unterhalten. Zwei Standorte haben die Nase vorn.

Die zufriedensten Arbeitnehmer Europas leben in Deutschland

In keinem anderen europäischen Land geben so viele Menschen an, mit ihrem Job zufrieden zu sein, wie in der Bundesrepublik. Das zeigt die aktuelle Studie „DIE ZEIT IST REIF. GLÜCKLICH ARBEITEN." des Personaldienstleisters Robert Half – die neben Deutschland in sieben weiteren Staaten durchgeführt wurde.

Kontaktlose girocard bei EDEKA

An rund 1.500 Zahlungsterminals können die Kunden der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbh seit November 2016 unkompliziert und schnell auschecken: Der kontaktlose Bezahlvorgang mit girocard hatte sich in der Pilotphase in 50 Märkten bereits bewährt. 

Finanzchef24 gewinnt Ex-Interhyp Vorstand Benjamin Papo als CEO

Die Finanzchef24 GmbH baut seine Geschäftsführung aus: Seit 01.02.2017 verstärkt Benjamin Papo als CEO das Team des digitalen Versicherungsmaklers für Gewerbeversicherungen. Papo war zuvor 13 Jahre für die Interhyp AG und zwei Jahre für die ING-DiBa AG tätig.

DS-GVO: Fluch oder Segen?

Es steht eine Neuerung auf dem Datenschutz-Sektor bevor, die Unternehmen in der ganzen Europäischen Union betrifft. Die Rede ist von der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Diese Neuregelung soll die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen vereinheitlichen. Anlässlich dieser Änderung stellen sich Unternehmen und öffentliche Behörden die Frage, was für sie bei der DS-GVO zu beachten...

Datenschutz: Umsetzung der EU-Verordnung steckt häufig in den Kinderschuhen

Beim Juristischen Forum von Konica Minolta IT Solutions im März drehte sich alles rund um die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Es zeigte sich: Branchenübergreifend stehen viele Unternehmen immer noch ganz am Anfang. Die Unsicherheit in Unternehmen ist groß, denn die konkrete Umsetzung der neuen Verordnung ist komplex und feste Fahrpläne gibt es nicht.

Vermögensverwalter sind nicht auf den technologischen Wandel vorbereitet

CEOs von Vermögensverwaltungsgesellschaften weltweit rechnen mit weiterem Wachstum, zeigen sich jedoch beunruhigt angesichts der Herausforderungen, die der technologische Wandel mit sich bringt. 

BaFin informiert über IT-Aufsicht bei Banken

Rund 400 Vertreter der Finanzbranche und IT-Sicherheitsexperten haben sich am Donnerstag in Bonn auf Einladung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) über aktuelle bankaufsichtliche Themen der IT-Aufsicht informiert. Die Brisanz des Themas machte BaFin-Präsident Felix Hufeld bei seiner Begrüßung deutlich: „Cyberangriffe sind nicht nur Stoff für Science-Fiction-Filme. Sie sind sehr ernst zu nehmender...

Kostendruck erfordert mehr Tempo bei Digitalisierung

Die internationale Bankenbranche sollte angesichts von Kostendruck und steigendem Wettbewerb Automatisierung und Digitalisierung entschiedener vorantreiben als bisher. Die anhaltend schwache Ertragslage sowie steigende Kapitalkosten und Compliance-Ausgaben erfordern erhebliche Einsparungen.

equensWorldline übernimmt den Zahlungsverkehr für die Degussa Bank

equensWorldline hat die Abwicklung des Zahlungsverkehrs für die Degussa Bank in Deutschland übernommen. Der Vertrag beginnt ab April 2017 und läuft über mehrere Jahre.

Multibanking-Apps haben Schwachstellen

In einer aktuellen eresult-Studie über die Gebrauchstauglichkeit von Multibanking-Apps wurden insgesamt sechs Apps von namhaften Geldinstituten und FinTechs unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die Apps haben Optimierungsbedarf.

1 2 3 4 5 vor >