Geld-Anlage-Trend „Robo-Advisor“

Wer bisher Aktien oder Fonds kaufen wollten, hat sich oft auf Bankberater verlassen, die Empfehlungen für Portfolios ausgegeben haen. Sie galten als Experten, die im Dickicht der Börsen, Fonds und Aktien den Durchblick behielten. Doch mit der Informationsflut durch das Internet wurden einst exklusive Markt- und Finanzdaten zunehmend zu einer Gratisware, die nun jeder ohne Probleme einsehen kann. Diese Möglichkeiten wollen sich...

Online-Finetrading – kurzfristig Spielraum ohne Bank

Neugierig tippt Cornelia Blechschmidt die Buchstaben ein und landet auf einer  Homepage der Deutschen Finetrading AG (DFT). „InterFin“ ist der Seitentitel, der schnelles Geld verspricht. Zumindest für Gewerbetreibende, die bei ihrer Hausbank ans Kredit-Limit stoßen, es nicht komplett ausreizen wollen – oder einfach kurzfristig nach einer alternativen Finanzierung suchen.

 

Scalable Capital verdoppelt verwaltetes Vermögen

 

Scalable Capital hat sein verwaltetes Vermögen in den vergangenen drei Monaten auf 200 Millionen Euro verdoppelt. Damit gehört Scalable Capital zu den am schnellsten wachsenden Fintech-Unternehmen in Europa.

PSD2 - auf der Schnittstellensuche

2018 wird die Payment Services Directive 2 SEPA-weit in nationales Recht umgewandelt.  Für viele Akteure der Finanzwirtschaft wirft die PSD2 und die damit verbundene Vorgabe XS2A Fragen auf. Doch figo glaubt, mit seinem 'xs2a enabler' eine technische Antwort parat zu haben.

finanzen.de übernimmt ComfortPlan

Die finanzen.de AG, Betreiber von Online-Marktplätze für Versicherungs- und Finanz-Leads in Europa, übernahm dieComfortPlan GmbH bekannt. "Die Integration des erfolgreichen Online-Versicherungsmaklers in die Unternehmensgruppe ist der nächste konsequente Schritt des InsurTechs auf seinem deutschland- und europaweiten Wachstumskurs.", so das Unternehmen. 

vaamo entdeckt die Intermediäre

Auf der Suche nach Geschäftsfeldern. vaamo bietet Finanzberatern jetzt die Möglichkeit, eine digitale Geldanlagelösung in ihre Arbeit zu integrieren und schafft so eine Verbindung zwischen digitaler Lösung und persönlicher Finanzberatung durch den Berater.

Die Bank der Zukunft muss sich neu erfinden

Erträge klassischer Geschäftsfelder brechen weg und sind durch Kostensenkungen kaum mehr zu kompensieren. Zugleich ist es der Branche bisher nicht gelungen, sich strategisch neu zu positionieren und zukunftsträchtige Wachstumsfelder zu erschließen. Mehr noch: zahllose FinTechs und hochagile Nichtbanken greifen den Markt an.