Callcenter for Finance > Strategie

21.02.2018 von hs

„Viele KI-Anwendungen werden sich als wenig nützlich erweisen“

Harald Huber, Mitglied der Geschäftsführung der USU AG sieht die Unternehmen in der Pflicht ein einheitliches Kundenerlebnis zu gestalten. 

  • "2017 hat wieder gezeigt, dass sich Trends deutlich schneller entwickeln als der Unternehmens­alltag. In Bezug auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Kundenservice sind wir der Ansicht, dass 2018 das Jahr der überhöhten Erwartungen und 2019 das Jahr der Ernüchterungen wird. Viele KI-Anwendungen werden sich als wenig nützlich erweisen. Es liegt an den Unternehmen, Künstliche Intelligenz zielgerichtet einzusetzen, um ein einheitliches Kundenerlebnis über alle Kanäle zu schaffen.
  • Unser Motto für die CCW ist „Customer First!“ Entsprechend stellen wir integrierte Systeme für alle Facetten der intelligenten digitalen Kundenkommunikation vor. Eine wichtige Neuerung unserer Wissensdatenbank Knowledge Center ist zum Beispiel eine selbstlernende Suche, die – basierend auf AI-Technologien und einem Crowd-Sourcing-Ansatz – das relevante Wissen einer großen Anwendergruppe bündelt. Social Media Management, Chatbots und Self-Service sind weitere wesentliche Themen."