5 Ausgangsfragen zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Contact Centern

Künstliche Intelligenz wird ohne Zweifel die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Kunden adressieren und mit ihnen interagieren grundlegend verändern. Die zunehmende Akzeptanz von digitalen Sprachassistenten wie Alexa und Co. in Privathaushalten ist hier wegweisend. In einer [mehr]

Studie: Industrieller Mittelstand zeigt immer mehr Interesse an Finanzierung 4.0

Die Bereitschaft mittelständischer Industrieunternehmen, Kreditgebern Echtzeit-Daten aus ihrer Produktion zur Verfügung zu stellen, nimmt weiter zu. Mehr als 90 Prozent der Betriebe können sich mittlerweile vorstellen, Kreditgeber auf diesem Wege von einer Investition zu überzeugen. Von dieser Offenheit erhoffen sich die Unternehmen vor allem schnellere Kreditzusagen sowie flexiblere Laufzeiten.

Fiducia & GAD auf solidem Fundament

Die Konsolidierung ist bald abgeschlossen, die geplanten Synergien fast erreicht - jetzt geht es für die Fiducia & GAD mit klarem Fokus in Richtung digitale Zukunft. „Wir sind bereit für den digitalen Wandel“, betonte Vorstandsvorsitzender Klaus-Peter Bruns.

Wie Sie Brand Tracking richtig einsetzen

Brand Tracking gehört für Marketingverantwortliche zur täglichen Routine. Das Messen der Markenbekanntheit zählt zu den elementaren Aufgaben, die jede Marketingabteilung perfekt beherrschen sollte. Doch leider ist das nicht immer der Fall. Viele Marketingverantwortliche haben eine begrenzte Vorstellung von dem, was Markenwahrnehmung bedeutet und was ihr Brand Tracker messen sollte.

Diebold Nixdorf kooperiert mit Rezolve Limited

Diebold Nixdorf wird künftig verstärkt mit Rezolve Limited, einem Unternehmen für Mobile Engagement und Mobile Commerce zusammenarbeiten. 

Fünf Jahre nach dem NSA-Leak: Was haben wir gelernt?

Vor ziemlich genau fünf Jahren wurde ein damals 30-jähriger externer Mitarbeiter schlagartig weltberühmt, obwohl sein Beruf eigentlich genau das Gegenteil erfordert hatte: Edward Snowden leakte geheime Unterlagen der US-amerikanischen National Security Agency (NSA). Welche Konsequenzen das für die IT-Sicherheit von Banken und Versicherungen hat kommentiert Thomas Ehrlich, Country Manager DACH von Varonis.

Fünf globale Indikatoren für die bargeldlose Zukunft

Neue Technologien verdrängen Münzen und Banknoten überall in der Welt, glaubt Worldline. 2016 war laut Euromonitor International das erste Jahr, in dem die mit Karten ausgegebene Geldmenge höher war als die mit Bargeld. Seither ist viel passiert. Obwohl das Tempo des Übergangs von Land zu Land variiert, gibt es mehrere Anzeichen dafür, dass wir uns schnell auf eine bargeldlose Gesellschaft zubewegen, so der Anbieter für...

Probleme mit PGP und S/MIME sind keine Überraschung

Verschlüsselte E-Mails sind nach Angaben von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" „nicht mehr sicher“ - Forschern ist es gelungen, diesen „Schutz zu umgehen“. Allerdings sollten User und Unternehmen nicht verzweifeln, denn dies bedeutet nicht den Untergang der E-Mail, sondern ist viel mehr ein weiteres Zeichen, dass es beim Thema Datenschutz und IT-Sicherheit, gerade bei E-Mail, einen Paradigmenwechsel braucht. Denn...

ibml erhält den INNOVATIONSPREIS-IT

Der Scannerhersteller ibml wurde in der vergangenen Woche mit dem INNOVATIONSPREIS-IT 2018 ausgezeichnet. Die Jury hat zum fünfzehnten Mal die innovativsten Produkte und Bewerber ausgewählt und würdigt die ImageTrac 6000 Serie als kostengünstigen Einstieg für mittelständische Unternehmen in die Digitale Transformation.

Digital Business wird für CEOs immer wichtiger

Wachstum, Unternehmensstrategien, IT und Arbeitskräfte sind auch in diesem Jahr die Top-Themen von CEOs. Die aktuelle CEO-Umfrage des IT-Research und Beratungsunternehmens Gartner zeigt, dass Wachstum die größte Priorität von CEOs und Führungskräften in 2018 und 2019 ist.

Finanzindustrie wählt langsamen Weg in die Agilität

Jeder dritte Manager in Banken und Versicherungen in Deutschland hält das eigene Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb für überdurchschnittlich agil. Um schneller zu entscheiden, verzichten allerdings 40 Prozent noch auf moderne IT-Anwendungen. 91 Prozent der befragten Manager vertrauen vorrangig auf Erfahrungen und Intuition. Zudem plant nur jeder vierte Finanzdienstleister derzeit den Abbau starrer Hierarchien. 

[mehr]

Erste Bank in Deutschland bietet Handel von Kryptowährungen an

Als erste Bank in Deutschland startet die Wertpapierhandelsbank VPE einen Cryptocurrency Trading Service für institutionelle Investoren und erweitert damit ihr Finanzkommissionsgeschäft um den Handel mit Kryptowährungen.

Drei Schritte zur erfolgreichen Kundenkommunikation

Banken müssen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass ihre Inhalte die Kunden ansprechen. Ob es sich um die Einführung eines neuen Services, einen Report oder einen Brief zu Aktionen für eine lokale Bankfiliale handelt – diese drei Schritte helfen, das Beste aus Inhalten herauszuholen.

Barrierefreiheit und finanzielle Inklusion – Banken sind in der Verantwortung

In Deutschland sind etwa 7,6 Millionen Menschen mit einer schweren Behinderung gemeldet. Zudem waren Ende 2016 etwa 17,5 Millionen Personen 65 Jahre oder älter und der demographische Wandel führt zu einer weiteren Alterung der Gesellschaft. Somit stellt ein immer größer werdender Teil der Bankkunden immer speziellere Anforderungen an die Services und Angebote ihrer Geldhäuser.

2021 läuft 95 Prozent des Datenverkehrs aus der Cloud

Der Datenverkehr in Rechenzentren wächst aufgrund der zunehmend genutzten Cloud-Applikationen schnell. Laut des  Cisco Global Cloud Index erreicht der weltweite Cloud-Rechenzentrumsverkehr 19,5 Zettabyte (ZB) im Jahr 2021. 

1 2 3 4 5 vor >