Geldinstitute > gi-news

29.09.2014 von hs

Sparkasse Vorpommern mit neuen Geldautomaten von NCR

Die Sparkasse Vorpommern tauscht über  80 Selbstbedienungssystemen aus. Für dieses Projekt hat NCR die Generalunternehmerschaft inklusive der Koordination aller entsprechenden Baumaßnahmen übernommen.

Über 80 der Geldausgabeautomaten der Sparkasse tauschte NCR mit Indoor-/Outdoor Modellen ihrer SelfServ-Serie aus. Alle Automaten verfügen über eine integrierte „selbstheilende“ Technologie zur automatischen Behebung von Störungen und ein besonders schnelles Recovery-System, das Ausfallzeiten durch Serviceeinsätze minimiert.

 

Das Austauschprojekt wurde federführend von NCR in vier Chargen durchgeführt. Die Koordination durch einen zentralen Partner bietet erhebliche Vorteile: Dieser kann die Systeme im Zentrallager so vorbereiten, dass die anschließende Installationszeit vor Ort in den Filialen um ein Vielfaches reduziert wird. Damit stehen die Automaten auch schneller wieder für Bankkunden zur Verfügung. Dank des zugesagten Festpreises für alle Leistungen im Rahmen der Implementierung konnte die Sparkasse die anfallenden Kosten exakt kalkulieren. Das Austauschprojekt wurde Anfang des zweiten Quartals dieses Jahres abgeschlossen.


<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>