Technologie > Storage

02.06.2012 von hs

HVB bietet EBICS Kunden eine Mobile Banking App

Die HypoVereinsbank stellt ihren Firmenkunden eine neue Mobile Banking Lösung unter dem Namen UC eBanking app für das iPhone zur Verfügung. Die App basiert auf CoCoNets MULTIVERSA EBICS App. Die neue Mobile Banking Anwendung arbeitet auf Basis des EBICS-Standards und dient somit als vollständiges EBICS-Client-System, dass sich mit jedem EBICS-Bankrechner verbinden kann.

Anwender können Kontoauszüge und weitere Kontodetails von ihrem HypoVereinsbank-Konto und von Konten anderer Banken ansehen und natürlich auch Zahlungen vornehmen. Die App nutzt das EBICS-Verfahren der Verteilten Elektronischen Unterschrift (VEU). Benutzer können sich auf verschiedenen Bankkonten zu unterzeichnende oder mitzuunterzeichnende Zahlungen anschauen und elektronisch unterschreiben.


„Unser Kunde, die HypoVereinsbank, hat durch den Einsatz der App einen wertvollen Vorteil zum `Early Mover` im professionellen Online Banking geschafft“, sagt Ulrich Lischewski, Geschäftsführer von CoCoNet. Die MULTIVERSA EBICS App ermöglicht Firmenkunden ihre Bankkonten auf intelligente Art von jedem Ort und zu jeder Zeit zu managen. Anwenderfreundlichkeit und Sicherheitsstandards der App verschaffen der HypoVereinsbank zusätzliche Mehrwerte im Sinne der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.

Das Prüfinstitut TÜV Rheinland bestätigt, dass die CoCoNet iPhone Mobile Banking Apps herausragende Sicherheitsstandards erfüllt.