Versicherungsbetriebe > Strategie

15.03.2019 von hs

„Digitalisierung nicht nur mitdiskutieren, sondern realisieren“

Entwickler müssten ein tiefes Prozessverständnis haben, nur dann lässt sich die Digitalisierung erfolgreich umsetzen, meint Sebastian Scholz, Senior Manager im Bereich Consulting Versicherung bei der Hamburger PPI AG.

Sebastian Scholz, Senior Manager im Bereich Consulting Versicherung bei der Hamburger PPI AG

Die Digitalisierung von Geschäfts- und Privatwelt eröffnet der Versicherungs­wirtschaft enorme Möglichkeiten: 

Der Markt der Cyberprodukte bietet Wachstumschancen. Mobile Endgeräte bringen Endkunden und Versicherer wieder näher zusammen und kreative Big-Data-Analysen können zu ganz neuen Erkenntnissen über Märkte, Kunden und das eigene Unternehmen führen. Wir wollen das Thema Digitalisierung nicht nur mitdiskutieren, sondern realisieren. Wir legen größten Wert auf ­Nachhaltigkeit und Effizienz an der Kundenschnittstelle. Nur wenn Entwickler tiefgehendes Versicherungs-Know-how und die fachliche Expertise für den Lebenszyklus von Assekuranzprodukten besitzen, entstehen Ideen und Lösungen, die unseren Kunden Wachstum ermöglichen und ihre Marktpositionierung stärken. Hierfür übernehmen wir ­Ergebnisverantwortung.