Geldinstitute > Best Practice

10.04.2019 von hs

Der 1.000ste evo findet seine Heimat bei der Frankfurter Sparkasse

Bereits 21 Systeme der evo Serie von Keba sind bei der Frankfurter Sparkasse im Einsatz. Nun findet sich seit 09. April 2019 der 1.000ste evo Cash-Recycler in der Geschäftsstelle Schweizer Platz.

Verfügbarkeit als zentrales Entscheidungskriterium

Dank neuentwickeltem Cash-Recycling Modul und leistungsfähiger Komponenten konnte die Performance der evo Serie im Vergleich zu den schon hochverfügbaren Systemen der Vorgängergeneration nochmals merklich gesteigert werden. Geringe Ausfallzeiten und beste Bedienbarkeit steigern die Akzeptanz der SB-Systeme bei den Kunden des Institutes und erhöhen so die Wirtschaftlichkeit der Filiale.  

Sascha Beege, Gruppenleiter des IT-Services für das Retailbanking bei der Frankfurter Sparkasse, zeigt sich von den Systemen der evo Serie überzeugt: „Nach der intensiven Phase der Integration haben sich die Geldautomaten der evo Serie als hochverfügbar, modern und zukunftssicher erwiesen. Die Performance der KEBA-Geräte ist die Benchmark für die Cash-Recycler am Markt.“

Gerhard Luftensteiner, CEO der KEBA AG, freut sich: „Das Feedback des Marktes zeigt, dass die Einbindung unserer Kunden und Partner in den Entwicklungsprozess sehr wertvoll für alle Beteiligten war. Die evo Serie überzeugt mit passgenauen Lösungen für aktuelle Bedürfnisse und bietet maximale Flexibilität für die Herausforderungen von morgen.“

Barrierefreiheit weitergedacht

Barrierefreiheit und die einfache Nutzung von SB-Systemen für alle Kunden ist ein Thema, das an Fahrt aufnimmt und auch aufgrund der demographischen Veränderungen in unserer Gesellschaft nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken ist.

Auch die Frankfurter Sparkasse trägt dieser Entwicklung Rechnung und hat sich bei der Anschaffung neuer KePlus Cash Recycling-Systeme unter anderem für teilunterfahrbare Geldautomaten entschieden. Die Unterfahrt schafft für Menschen, die Rollstuhl oder Rollator nutzen, zusätzliche Privatsphäre und macht die Bedienung deutlich bequemer. So bietet die Frankfurter Sparkasse all ihren Kunden höchste Benutzerfreundlichkeit und Diskretion.